Facebook-Tipp #001 - Page mit Chronik verlinken UPDATE 2016

Hier kommt ein sehr effektiver Tipp, wie du noch mehr Menschen auf deine Facebook Page aufmerksam machen kannst.
Ich habe dazu im März 2014 schon einmal einen Artikel veröffentlicht, doch inzwischen hat sich bei Facebook wieder so vieles verändert, dass ein UPDATE fällig ist.
Für alle die mit Facebook noch nicht so vertraut sind, will ich noch kurz vorausschicken, dass man in FB-Gruppen nur mit seinem privaten Profil aktiv sein kann, nicht aber mit seiner Page-Identität. Die meisten Kontakte kommen jedoch auf Dauer durch ein aktives und produktives Engagement in ausgewählten Gruppen zustande für die sich auch deine Zielgruppe interessieren.

So planst du die Veröffentlichung eines YouTube Videos im Voraus

Geht es dir auch so, dass sich super kreative Phasen mit Zeiten absoluter Ideenlosigkeit abwechseln? Manchmal habe ich so viele Ideen, dass ich zig Blogartikel hintereinander schreiben könnte und einige davon auch tatsächlich schreibe, dann wieder flutschen Videos wie von Zauberhand und ich produziere 4-5 Stück hintereinander. Und natürlich ist die Versuchung groß damit gleich raus an die Öffentlichkeit zu gehen. Doch glaube mir, das ist keine gute Idee.

Denn die Wüstenzeiten in denen das Gehirn wie ausgetrocknet scheint und sich absolut keine Idee zeigen will kommen so sicher wie das Amen in der Kirche. Deshalb habe ich im Laufe der letzten Jahre gelernt, die Begeisterung über mein neuestes Werk etwas zu zügeln meine Blogartikel und meine Videos besser zu verteilen und nicht gleich alles auf einmal rauszuhauen.

Webinartrainer Tipp #003 - Wiederholungstermine & Veranstaltungsreihen - so nutzt du sie richtig

Ein fröhliches Hallihallo an unsere geschätzten Webinartrainer-Kollegen und alle die es noch werden wollen. 

Ich habe ein kleines Videotutorial für euch vorbereitet und zeige nicht nur wie ihr bei Edudip & Sofengo Wiederholungstermine für eure Webinare anlegen könnt, sondern auch warum das besser ist als für jeden neuen Termin ein neues Webinar anzulegen.  Dabei erkläre ich auch noch schnell, was eine Veranstaltungsreihe ist und wie ihr sie anlegt und wozu ihr sie nutzen könnt.

Und ganz nebenbei verrate ich noch einen ganz heißen Insider-Tipp:

Schon 500 Mitglieder in unserer Online-Akademie

Jippie unser eigenes Herzensprojekt wächst und gedeiht.
Täglich entdecken neue Menschen unsere Online-Akademie und werden Mitglied.

Heute durften wir das 500ste Mitglied begrüßen.



Im Hintergrund haben wir schon über 200 Seiten mit Videokursen und pfiffigen Tipps für euch angelegt, die wir nun nach und nach freischalten werden. Neben den kostenpflichtigen Premium-Kursen bieten wir auch viele kostenlose Kurse an, damit ihr uns erst einmal besser kennenlernen könnt und seht wie wir arbeiten.

Was kosten die Mitgliedschaft?